Author Archives: Ute Vidal

Nachtzug nach Lissabon

Seit Jahren verläuft das Leben des geschiedenen und einsamen Lateinlehrers Raimund Gregorius, von seinen Schülerinnen und Schülern liebevoll „Mundus“ genannt, in festen Bahnen – ohne Inspiration und ohne Perspektive. Als er sich an einem verregneten Morgen, wie jeden Tag seit … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Bad Gastein – Urlaub am Berg

Nicht nur Pisa, sondern auch Bad Gastein im Salzburger Land hat einen schiefen Turm, wenn auch nur einen kleinen. Er gehört zur Schiefen Alm, die auf 1266 m Höhe am Stubnerkogel liegt, mit einem traumhaften Blick über Bad Gastein. Und … Continue reading

Tagged | Comments Off

Wertvolle Originalmanuskripte und rare Fotografien – die Monacensia

Das traditionsreiche Institut gehört zu den Münchner Stadtbibliotheken und ist seit fast 30 Jahren im Hildebrandhaus an der Maria-Theresia-Straße untergebracht, im ehemaligen Wohnsitz des Bildhauers Adolf von Hildebrand. Zum Bestand der Monacensia gehören die umfangreichenMünchen-Bibliothek mit ca. 132.000 Büchern und … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Das Haus der Eigenarbeit

Das Haus der Eigenarbeit (HEi) ist ein Haus für alle, die Spaß haben am Werken, Basteln, Reparieren, Selbermachen. Dabei können versierte Handwerker ebenso wie Anfänger zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Einen Einstieg ins handwerkliche oder künstlerische Schaffen bietet das umfangreiche Kursangebot: … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Schelmenroman aus Schweden

Allan Karlsson, der Held des Buches, büxt kurz vor der Feier seines 100. Geburtstages aus dem Altenheim aus. Anstatt sich vom angerückten Stadtrat und der Presse feiern zu lassen, steigt er kurz entschlossen aus dem Fenster und in den nächsten … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Herzblut – Kluftingers neuer Fall

Kluftinger ist sich sicher: Bei einem anonymen Handyanruf, der ihn ausgerechnet während einer der gefürchteten Pressekonferenzen seines Chefs erreicht, wird er Zeuge eines Mordes. „Alpträume von zu viel Schweinsbraten“, tun seine Kollegen diesen Verdacht ab. Kluftinger ermittelt auf eigene Faust … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Zivilcourage zeigen – aber wie?

Die meisten kennen eine kritische Situation, wo sie sich im Nachhinein gefragt haben, ob sie nicht eingreifen oder helfen hätten sollen. Nicht nur ältere Menschen sind oft unsicher und ängstlich, wenn es darum geht, auf der Straße Zivilcourage zu zeigen: … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Bäume pflanzen für die Zukunft

Als der damals 9-jährige Felix Finkenbacher im Jahr 2007 ein Schulreferat zur Klimaerwärmung vorbreitete, stieß er bei seinen Recherchen auf Wangari Maathai. Die Kenianische Umweltaktivistin und Friedensnobelpreisträgerin, liebevoll „Mama Miti“ genannt (Kisuaheli für “Mutter der Bäume“), hat eine Bewegung ins … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Münchner KulturGeschichtsPfade

Wer sich für die Münchner Stadtgeschichte interessiert, kann mithilfe der KulturGeschichtsPfade lokale Besonderheiten der Stadtentwicklung entdecken. Die sorgsam recherchierten und liebevoll gestalteten Informationsbroschüren enthalten neben einer Einführung in die Entwicklung des jeweiligen Stadtviertels Touren mit ausführlichen Beschreibungen der bedeutenden Bauwerke, … Continue reading

Tagged , | Comments Off

Ladencafé Marais – Geschmackssachen

Benannt nach einem der schönsten Pariser Stadtviertel ist ein entzückendes kleines Café auf der Schwanthalerhöhe. Das Marais ist aber mehr als ein Café. Mit der Mischung aus einem Lokal und einem Laden für schöne Dinge, mit diesem liebenswürdigen Konzept haben … Continue reading

Tagged , | Comments Off